Extranet-Antragsformular

Wir, der gemeinnützige Verein Naherholung im Umland Hamburg e.V. mit seinen Mitgliedskörperschaften Kreise Herzogtum Lauenburg, Pinneberg, Segeberg, Stormarn (Schleswig-Holstein), Landkreise Harburg, Lüneburg, Stade (Niedersachsen), Landkreis Ludwigslust-Parchim (Mecklenburg-Vorpommern) und Freie und Hansestadt Hamburg möchten, dass alle – egal, ob klein oder groß, jung oder alt, mit oder ohne Beeinträchtigungen – das Hamburger Umland aktiv erleben können. Daher haben wir eine Informations- und Austauschplattform auf unserer Internetseite „Umlandscout“ (www.umlandscout.de) eingerichtet. Hier finden Sie Informationen über Barrierefreiheit zu den Themen: Zielgruppen, Umsetzungshilfen: Leitfäden, Checklisten etc., Praxisbeispiele; Marketing / Kommunikation und Fördermöglichkeiten. Diese Plattform ist nicht-öffentlich und kann nur mit einem entsprechenden Zugang von Kommunen und deren Gremien, wie z.B. Schwerbehindertenbeauftragten bzw. –beiräten, Seniorenbeiräten, Naherholungseinrichtungen, touristischen Organisationen und weiteren Netzwerkpartnern genutzt werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Plattform.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und senden Sie dann die Daten über den entsprechenden Button unter dem Formular an uns. Wir werden nach Eingang dieser Informationen Ihre Angaben prüfen und Ihnen dann die Zugangsdaten übermitteln.

Sollten Sie Fragen haben, nehmen Sie gern mit uns Kontakt mit uns auf. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie auf der Kontakt-Seite.